12. Mai 2020

Liebe Eltern der GGS Mitte,

 

immer wieder haben meine Kolleginnen und ich in den letzten Wochen festgestellt, wie gut es uns mit dieser Elternschaft dieser tollen Kinder geht. Am gestrigen Morgen jedoch haben Sie das Ganze noch einmal getoppt! Es ist immer aufregend, große Briefumschläge in der täglichen Post zu finden. Vor allem, wenn dieser diesmal an das Kollegium der GGS Mitte gerichtet war. Das Herzklopfen und die Spannung stieg noch ein wenig, als nach dem Öffnen lauter rote Briefe für das Kollegium zum Vorschein kamen.

Was dann beim Öffnen der Briefe durch meine Kolleginnen passierte, lässt sich nur schwer in Worte fassen. Deshalb versuche ich es auf diese Art und Weise: 

 

Wir waren gerührt, berührt, sprachlos, unendlich stolz und glücklich solch eine Wertschätzung unserer Arbeit in Ihren Briefen vorzufinden.
Wir haben uns gefreut, dass unser Bemühen so positiv bei Ihnen und Ihren Kindern angekommen ist. 
Wir hoffen, dass Sie wissen, dass dies nicht nötig gewesen wäre, weil wir unsere Arbeit lieben... aber es hat sich richtig gut angefühlt, dies in ihren Worten noch einmal zu lesen. 

 

Für diese Botschaft sagen wir deshalb einfach nur ein "riesiges Dankeschön" und geben unser Lob an Ihre Form des "mit uns zusammen Arbeitens" an Sie zurück! 

 

Wie schön, das wir weiter gemeinsam diese Zeiten bewältigen.

 

Für das Team der GGS MITTE,

mit vielen, vielen Grüßen

Claudia Dimmers

 

 

Download
Formular Notbetreuung - Stand 27.04.2020
Adobe Acrobat Dokument 547.0 KB

Herzlich willkommen...

Die GGS Mitte ist eine Gemeinschaftsgrundschule im Herzen Würselens.

Eingegliedert sind eine Offene Ganztagsschule (OGS) sowie eine Mittagsbetreuung.

Wir sind eine GL-Schule (GL bedeutet: Gemeinsames Lernen), das heißt Kinder mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf lernen gemeinsam mit anderen Kindern in unseren Klassen. Zusätzlich werden diese Kinder von unseren Sonderpädagoginnen im Unterricht oder in Kleingruppen auf ihrem Lernweg begleitet.

Vielfalt, Toleranz und Miteinander sind Schlüsselwörter, die unser Schulleben kennzeichnen und tragen.

Den Unterricht unterstützen bei uns neben dem Lehrerteam auch zwei Sozialpädagoginnen sowie eine Sozialarbeiterin. Diese Zusammenarbeit ist auch für die Kinder eine wertvolle Bereicherung. 

Wir sind nach der Teilnahme an dem Projekt "JeKisS" eine "singende Grundschule" sowie eine zertifizierte "Klasse 2000-Schule". Zudem sind wir als "QuisS-Schule" besonders sprachstark unterwegs.